© Sabine Dörner

Das Jagd- und Naturkundemuseum in Hahn am See

Angefangen hat alles in Dreikirchen. Dort hat ein passionierter Jäger über viele Jahre hinweg mit Leidenschaft und viel Liebe zum Detail die verschiedensten Tierexponate gesammelt und in seiner Scheune ausgestellt. Was ursprünglich zur Ausbildung der Jungjäger gedacht war, ist im Laufe der Jahre zu einer einzigartigen Naturkundeausstellung in unserem Bereich gewachsen.

Die Verbandsgemeinde Wallmerod erhielt diese Sammlung. Die Exponate wurden erworben und haben in Hahn am See auf zwei Etagen ein neues Zuhause gefunden.

Jagdkundliches Brauchtum, die Natur und ihre Bewohner bringt das Museum den Besuchern, darunter Kinder- und Jugendgruppen, nahe.

Weitere Informationen

Jagd- und Naturkundemuseum in Hahn am See
Hohe Straße 17
56244 Hahn am See

Nach Voranmeldung kann das Museum jederzeit besichtigt werden. Zur Terminabsprache wenden Sie sich bitte an

Christine Damrau
Gerichtsstraße 1
56414 Wallmerod
Telefon 06435 508-115
Telefax 06435 508-8015
E-Mail

Tourist-Information WällerLand am Wiesensee (TiWi)

Winner Ufer 9
56459 Stahlhofen am Wiesensee

Telefon +49 (0) 2663 291-494
Schicken Sie uns eine E-Mail

Öffnungszeiten Sommer/Herbst (Apr.–Okt.)

Montag – Freitag 10–17 Uhr
Samstag 13–17 Uhr
Sonntag 10–18 Uhr

Öffnungszeiten Winter/Frühjahr (Nov.–März)

Montag – Freitag 11–16 Uhr
Sonntag 11–16 Uhr

Info-Point Tourist-Information WällerLand | Kulturbüro Westerburg

Marktplatz 6
56457 Westerburg

Telefon +49 (0) 2663 291-495
Schicken Sie uns eine E-Mail

Info-Point

Der Info-Point ist werktags durchgehend von 8 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

Bürozeiten Kulturbüro Westerburg

Montag – Freitag (ganzjährig)
9–12 Uhr und 13–16 Uhr

 WällerLand im Verbund mit dem Westerwald-Touristik-Service
© 2022 WällerLand. Alle Rechte vorbehalten.

Raus in die Natur!

Wer ins WällerLand kommt, der spürt sofort: Hier ist die Natur zu Hause – und die will erkundet werden! Allein, zu zweit, in Gruppen, zu Fuß oder zu Rad. Und die Erholung stellt sich ganz schnell ein.

E-Bike-Verleih