© Sabine Dörner

Eine Hochzeitsmesse der besonderen Art

Die Gäste tauchten in eine Hochzeit ein, erleben die Hochzeitsprofis bei der Arbeit, lernen sie persönlich kennen und bekommen eine Vorstellung, wie eine Hochzeit im Stöffel-Park in Enspel aussehen kann.

Messe war wie der Besuch einer Hochzeit 

Mit einer liebevoll gestalteten Einladung als Ticket bekamen die Gäste einen ersten Geschmack auf dieses besondere Fest. Wie bei einer richtigen Hochzeit begann das Getting Ready bereits um 7 Uhr. Als die Gäste um 11 Uhr eintrafen, erhielten sie einen Begrüßungscocktail, gefolgt von Einblicken in die letzten Züge des Stylings und waren hautnah beim First Look des Hochzeitspaares dabei.

Traurednerin band Gäste in ihre Rede ein

In der alten Schmiede fand eine freie Trauung mit einem wunderschönen Einzug der Braut mit ihren Brautjungfern statt. Die Traurednerin begrüßte die Gäste und band sie in ihre Rede mit ein.

Mit Seifenblasen und Graskonfetti zog die Hochzeitsgesellschaft nach der Trauung von der Alten Schmiede über das Gelände des Stöffel-Parks zum Tertiärum. Hier bekamen sie eine Tanzeinführung, während das Brautpaar beim Fotoshooting war. Alle waren begeistert und machten direkt mit. Danach wurde die festlich gedeckte Tafel präsentiert.

Das Buffet gab es nicht nur zum Ansehen

Begleitet von Musik und Sonnenschein konnten sich alle bei einem kulinarischen Hochzeitsbuffett stärken. Natürlich durfte zum krönenden Abschluss die Präsentation einer besonderen Hochzeittorte nicht fehlen. Die Dienstleister haben sich rundum große Mühe gegeben, den Gästen einen Tag mit wunderschönen Einblicken und Inspirationen zu liefern.

Familiär und wunderschön gestaltet

Alle hatten sehr viel Spaß und waren sehr beeindruckt. „So schön haben wir es nicht erwartet“, „Es ist wie eine richtige Hochzeit“, „Alles ist so familiär und wunderschön gestaltet“, waren die Aussagen der Besucher am Nachmittag. Zum Abschluss erhielten alle noch ein hochwertiges Magazin, den „Green Love Guide“ mit vielen weiteren Inspirationen und Tipps zum Thema „Heiraten, wie es euch gefällt!“ Weitere Events sollen folgen.

Mehr Informationen auf der Homepage oder auf Instagram @green_love_weddings

Tourist-Information WällerLand am Wiesensee (TiWi)

Winner Ufer 9
56459 Stahlhofen am Wiesensee

Telefon +49 (0) 2663 291-494
Schicken Sie uns eine E-Mail

Öffnungszeiten Sommer/Herbst (Apr.–Okt.)

Montag – Freitag 10–17 Uhr
Samstag 13–17 Uhr
Sonntag 10–18 Uhr

Öffnungszeiten Winter/Frühjahr (Nov.–März)

Montag – Freitag 11–16 Uhr
Sonntag 11–16 Uhr

Info-Point Tourist-Information WällerLand | Kulturbüro Westerburg

Marktplatz 6
56457 Westerburg

Telefon +49 (0) 2663 291-495
Schicken Sie uns eine E-Mail

Info-Point

Der Info-Point ist werktags durchgehend von 8 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

Bürozeiten Kulturbüro Westerburg

Montag – Freitag (ganzjährig)
9–12 Uhr und 13–16 Uhr

 WällerLand im Verbund mit dem Westerwald-Touristik-Service
© 2022 WällerLand. Alle Rechte vorbehalten.

Raus in die Natur!

Wer ins WällerLand kommt, der spürt sofort: Hier ist die Natur zu Hause – und die will erkundet werden! Allein, zu zweit, in Gruppen, zu Fuß oder zu Rad. Und die Erholung stellt sich ganz schnell ein.

E-Bike-Verleih