© Sabine Dörner

Das neue Kräuterwind „Erlebnisjahr” ist da

Das “Erlebnisjahr 2022/23” von Kräuterwind liegt vor. Es ist prall gefüllt mit vielen tollen Veranstaltungen übers ganze Jahr. Dazu kommen attraktive Angeboten der Gartenprofis, faszinierende Einblicke der Kräuterwind-Spezialisten und Mitmachmöglichkeiten in der Kräuterwind-Akademie.

“Neue Gärten werden übrigens ebenso präsentiert wie ein Ausblick auf das 2022er Reiseprogramm von Kräuterwind”, freuen sich Uwe Schmalenbach und Kathrin Förster zu berichten. Und sie verweisen auf den Start des Wäller Gartenpreises 2022!

Kräuterwind ist ein regionales Projekt

„Kräuterwind Genussreich Westerwald“ ist der Name des 2009 gestarteten Regionalprojekts im Norden von Rheinland-Pfalz. Es versteht sich als Netzwerk von Gärten, Touristik, Produzenten, Gastronomie, naturnahen Projekten und Gartenbau, die zusammen neue Erlebniswelten bieten.

Der Stöffel-Park ist ein solch spannender und vielseitiger Kräuterwind-Projekt-Partner mit dem Steinbrucherlebnisgarten und Kräuterwind-Kaufladen. Und die Tourist-Information WällerLand am Wiesensee (TiWi) ist ebenfalls Partner.

Erfahren Sie mehr über das regionale Projekt.

Hier kommen Sie ans das Erlebnisjahr

Sie finden das Kompendium in der Tourist-Information WällerLand am Wiesensee (TiWi) und im Stöffel-Park zur kostenfreien Mitnahme.

Gleich mitnehmen: Auch die Kräuterwind-Zeitung liegt ebenfalls ganz neu gedruckt vor!

Raus in die Natur!

Wer ins WällerLand kommt, der spürt sofort: Hier ist die Natur zu Hause – und die will erkundet werden! Allein, zu zweit, in Gruppen, zu Fuß oder zu Rad. Und die Erholung stellt sich ganz schnell ein.

E-Bike-Verleih